Blogparade: Zeigt her eure Outdoorschuhe!

„Den Meindlschuh? Den wollen Sie anprobieren? Nix da, Ihnen passen keine Meindlschuhe! Ich hole Ihnen mal was anderes.“ Ein wenig schuldbewusst und irritiert blickte ich auf meine Füße, die ich auf Anweisung meines persönlichen Schuhberaters von den Strümpfen befreit hatte. Da saß ich nun im Halbkreis zwischen all den anderen Menschen, die ebenso wie ich … Blogparade: Zeigt her eure Outdoorschuhe! weiterlesen

Blogparade: Wandern vor der Haustür – Die Zusammenfassung

Als ich vor einiger Zeit zu meiner ersten Blogparade ausrief, war ich mir sehr unsicher, ob überhaupt jemand darauf reagieren würde. Wandern vor der Haustür, nicht wirklich ein spektakuläres Thema. Um so schöner, dass doch so viele Blogger mitgemacht haben. Übrigens nicht nur die, die ähnlich wie ich vor allem über das Draussensein schreiben. Gefreut … Blogparade: Wandern vor der Haustür – Die Zusammenfassung weiterlesen

Blogparade – Wandern vor der Haustür

Auch wenn der Niederrhein, mein Zuhause, eher ein Radtourenparadies ist, bin ich hier oft zu Fuß unterwegs. Mit Hund sowieso tagtäglich, und wegen dessen Bewegungsfreude auch nicht nur mal kurz um den Block. Zwei, drei Stunden bin ich oft spazierend unterwegs. Aber wie gesagt, spazierend. Richtiges Wandern war für mich bisher fast ausschließlich mit den … Blogparade – Wandern vor der Haustür weiterlesen

Bergseen – Relikte aus der Eiszeit

Sie gehören zu den Bergen wie die Butter aufs Brot oder das Salz in die Suppe. Bergseen. Eingebettet in eine faszinierende Landschaft. Mal kreisrund, mal länglich wie ein Fjord, mal ein tiefblauer Farbkleks inmitten einer Steinwüste, oder aber smaragdgrün in der Bergwiese, manchmal unergründlich tief, und dann wieder ganz seicht. So unterschiedlich wie die Berggipfel, … Bergseen – Relikte aus der Eiszeit weiterlesen