Ein Adlerhorst im Silvrettagebirge – Die Saarbrücker Hütte

Es ist noch früh am Tag, der Parkplatz auf der Bieler Höhe ist aber schon gut gefüllt. Kein Wunder, schließlich beginnen hier auf etwas mehr als 2000 Metern Höhe einige wunderschöne Hochgebirgswanderungen. Außerdem lockt der Silvrettastausee mit seinem fast schon fjordähnlichen Aussehen besonders bei gutem Wetter zahlreiche Tagesausflügler an, die den See auf einem leichten … Ein Adlerhorst im Silvrettagebirge – Die Saarbrücker Hütte weiterlesen

Advertisements

Tatort Silvrettasee – (Nicht nur) ein Bergkrimi

Buchrezension: Schneekristalle - Martin Keller und die Schatten der Silvretta von Eric Barnert (Bergverlag Rother) Ein Buchverlag, der eigentlich für Wanderführer bekannt ist und ein Geowissenschaftler und Alpinist als Autor dieses Bergkrimis. Ob dies ein Erfolgsgarant für spannenden Krimislesespaß sein kann? Ja, das geht durchaus. Nachdem ich ein paar Seiten brauchte, um meine anfängliche Skepsis … Tatort Silvrettasee – (Nicht nur) ein Bergkrimi weiterlesen